MARKIGE WORTE

by Pedro Panaché

supported by
Jekyll
Jekyll thumbnail
Jekyll fresher Scheiß! Und preiswert noch dazu, kp warum das keiner kauft... Favorite track: ich komme vom Dorf.
/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
2.
3.
03:02
4.
5.
6.
7.
8.
04:47
9.
10.
03:37
11.
12.
13.
04:05
14.

credits

released January 15, 2014

Pedro Panaché produziert von Sir N

tags

license

all rights reserved

about

Pedro Panaché Straubenhardt, Germany

contact / help

Contact Pedro Panaché

Streaming and
Download help

Track Name: Intro (Markige Worte)
...Markige Worte, HipHop was geht?

ich wollt nur mal sehn, ob sich noch was bewegt
meine erstes Release und ich brenn gleich ein Album?
[yeah] und irgendwo fällt ein Stück Wald um
doch bald schon hören viele diese Tracks
meine Texte aus der Welt zwischen real life und Netz
zwischen kritisch und nett, vom kleinen Pisser in den 90s
durch die 00er bis ins Jetzt und ihr wollt wissen, wie ich heiße?

man nennt mich Pedro Panaché, denn so fing es an
als ich den ersten Text als Rapper in spé beim Camping begann
seitdem schreib ich auf, was mir in den Kopf kommt
und mache Tracks draus, von Rüpel-Rap bis Popsong
mal brave Lines, mal Schlagzeilen wie Foxconn
findet mich scheisse und ich jage euch ins Bockshorn
doch ihr werdet sehn, das rockt schon, keine standart-Raps
auf standart-Tracks, ich liefer reale Hiphop Songs
für den Topscore, ich fühl mich in Topform
und hör nicht auf bis ich so beliebt bin wie Popcorn
doch Schluss jetzt - mit abgedroschenen Phrasen
denn mein Album ist das Ende deines hoffenden Wartens
ich rap mit offen Armen, was ich lang schon sage
für Marketingobjekte ist der Rap nur Kartonage
aber Pedro Panaché ist fern von der Norm
und Rap nicht wie "was geht" nur ne Frage der Form

[Markige Worte, Markige Worte, Markige Worte, Markige Worte]

die Postmoderne ist längst im Hiphop angekommen
und die breite Masse hat das offensichtlich gerne angenommen
ob nun Gangstarap über Dubstep beats,
oder Gitarrenriffs unter Sprachpoesie
Reggaeloops zu den Lyrics von Snoop
Rapper tragen wide shirts zu tight Jeans und Hut
die Szene is wie Shady schon längst im Mainstream
Kommerz seit den 80s, fame wie das A-Team
und na gut, ich geb zu, weil es stimmt
ich hör Tracks aus U.S. weil die Beats nicer sind
ich weiß das klingt schlimm, wie ein weinendes Kind
- kein Ding, weil das hier die steigerung bringt
denn dieser shit is unique, nicht kopieren ist der Deal
heißt, ich lass mich inspriern, doch imitiere keinen Stil
[Yeah] real, sei dir sicher, dass ich rap whee ich wheel
und ihr freut euch auf die Tracks wie mit sechs auf happy meals

[Markige Worte, Markige Worte, Markige Worte, Markige Worte]

als eine aus eigener Leistung mit ihrer bescheidenen Meinung
im Langzeitgedächtnis bleibende Erscheinung
will ich euch erzählen, wie die Welt funktioniert
dabei hab ich sie selbst nicht einmal etwas kapiert
ein Rapveganerfreak, der verhungert vor dem Beef
erst auf echte Tiere zielt, dann auf Tontauben schießt
das glaubt mir keiner, meine Zeilen sind Magie
ich bin euer Zaubermeister für die Geister die ihr rieft
und es reicht nicht schlau zu sein, denn die Menschen wollen Genies
und Gedanken sind zwar frei, doch das Denken ist Chemie
und Religion ist Teil des Menschen, aber Kirchen sind antik
und warum an Gott glauben, wenn es tausend davon gibt?
selten kotzt mich was so an wie Politik
immer alles positiv und diplomatisch formuliert
aber easy war es nie, weder für uns noch für sie
also nehmt Stifte und Papier und lasst Gedanken rebellieren

[Markige Worte, Markige Worte, Markige Worte, Markige Worte]

Majors und Kommerz sind durch's Netz zu recht chancenlos
und die besten Dinge im Leben sind nunmal kostenlos
dazu kommt, dass Musik mehr wert als Geld is
ich mein, ich bin belohnt, wenn ich merke euch gefällt es
pumpst ihr diese Beats und findet die Texte fett
rennt zu euren peeps und sagt ihnen "Echtight is back"
und schickt diese Tracks nicht nur durch Glasfaserleitungen
sondern verbreitet sie wie Panik in der Zeit der Zeitungen
Mundpropaganda, für den besten Zweck
contra oppa gangnam und pro echter rap
für alle Marty McFlys die dieses "Web" nicht verstehn
mit Doc Panaché zurück in die Realität
holt euch leere CDs und brennt diesen shit
weil Verbreitung im Vergleich zu Ice wichtiger is
damit das hier groß wird und Pedro Panaché
irgendwann auf der Spitze dieses Eisbergs steht!

[Blabla]
Track Name: der Frauenschweißparfümsexgeruchverpestete
Ich bin oft -
scheu und freundlich, doch in worten überdeutlich
auch treu und häuslich, doch lüge leider häufig
deine Freundin ist käuflich, Komma Hündin auf englisch
sie säuft nicht, doch am schlucken ist sie ständig
ich bin unantastbar, meine standpunkte sind wandelbar
ich lüge mich zum Kanzler nur durch grüne Propaganda,
fordere die selbstjustiz, denn der Staat ist mir zu langsam
und denke schwarz weiß wie an das fell eines pandas
du wurdest erst zum punk von all den Frauen, die dich linkten
ich dagegen kenne exen nur vom trinken
denn ich halt girls bei der stange, wie ein clubbesitzer
Die Presse klassifiziert mich als impressionistischen Dichter
oldschool ist für mich pflicht, yeah
zu strobocop und discopogo tanzen nur gesichter
ich bin der beste, bin der fresheste, bin der perfekteste
ich bin der frauenschweißparfümsexgeruchverpestete

… so bin ich normalerweise nicht
doch das Rapbiz drängt mich, also mach ich mit
… is ja trotzdem alles wahr was ich sage
wort für wort wörtlich, gar keine Frage
… so bin ich normalerweise nicht
doch das Rapbiz drängt mich, also mach ich mit
… is ja trotzdem alles wahr was ich sage
wort für wort wörtlich, gar keine Frage

Wenn ich wieder beleidige nehmen sie es mir übel
doch, wie in der Wäscherei, krieg ich das schon gebügelt
Denn die Leute verzeihen mir, sagen ich wär ein witziger
so cool wie ne Eisbox, nur vielleicht ein bisschen kistiger
oder wie ne tote Oma, der Vergleich ist bissiger
wie ne Christin am Anfang von Ostern: sie isst nicht mehr
habt ihr die Punchline verstanden?
straight aus der Zeit, als sie den Rap neu erfanden
ich wurde im Ghetto geboren zu einer üblen Zeit
dann hab ich all das verloren, wurde plötzlich behütet und reich
da war ich vielleicht gerade eins, jetzt mit zwei
werde ich bald drei und hoffentlich drogenfrei sein
es is wahr was ich rhyme, du glaubst mir nicht?
gestern war ich überraschend breit wie ein ausziehtisch
und der Anschein, ich rappte nur der Punchlines halber
ist unhaltbar leider, gleich einem Schuss meiner Walther

… so bin ich normalerweise nicht
doch das Rapbiz drängt mich, also mach ich mit
… is ja trotzdem alles wahr was ich sage
wort für wort wörtlich, gar keine Frage
… so bin ich normalerweise nicht
doch das Rapbiz drängt mich, also mach ich mit
… is ja trotzdem alles wahr was ich sage
wort für wort wörtlich, gar keine Frage

C’est pas de problème, si tu veux avoir du dispute
parce que je dit en français “fils de pute”, c’est ok?
est-ce vous êtes impressionés par mes skills
je suis le seul qui prononce filles comme fills
for the love of the rhyme, this track is like the hottest shit
and like a bluebottle fly I’m hoverin over it, I
know by myself that my accent is not perfect
but I’m the true reason why your sister got herpes
egal wie falsch das klingt, alles für den Reim
nicht schlimm, weil ich sowieso gern übertreib
und nichts stimmt, ausser ich schwöre, ich schwör,
dass ich nur ein Kind bin, alle anderen sind gestört
unser Land ist in einem erbärmlichen Zustand
schuld dran bin ich, denn ich spiel natürlich gerne Buhmann
ich hoffe, ich hab euren Durst gestillt
doch lasse das Ende offen, weil nur als gesichert gilt…

… so bin ich normalerweise nicht
doch das Rapbiz drängt mich, also mach ich mit
… is ja trotzdem alles wahr was ich sage
wort für wort wörtlich, gar keine Frage
… so bin ich normalerweise nicht
doch das Rapbiz drängt mich, also mach ich mit
… is ja trotzdem alles wahr was ich sage
wort für wort wörtlich, gar keine Frage
Track Name: Zweizeller
Ich spitte wie ein Tier, bitte nennt mich Lama
spreade mit dem Mic mein positives Karma
Doubletimes slow, sogar Jets sind lahmer
alle Hände hoch für meine Genkidama
der Son Goku des Rap
bei Gott trainiert aber jetzt bin ich back
Specialeffects wie bei Dragonball Z
und sogar Weight Watchers bekommen ihr Fett weg
meine Beats sind chilliger als die von Kanye
Sir N homemade, alles klar?
sie schreien jippijajey
ich schrei kamehameha
Iphones aus und Limelight an
Pedro legt Hand am Mic an
ihr fragt mich wie man so dope sein kann
dabei will doch nur Pope sein, mann
bin Rapveganer, Beef ist nicht meins
wenn du welchen nicht schiebst, verpiss dich lieber gleich
denn du willst vielleicht so cool wie ich sein
doch bekommst von mir nur n Fick-dich-Reim
und zum besseren Verständnis
vor allem aber, weil du n Hemd bist
geb ich dir’s auch gerne schriftlich
… fick dich
doch Schluss mit dem Hate und Frust in der Welt
ich will doch nur Fame, und wenn es dir gefällt
dann her mit dem Geld… Spaß gemacht.
doch im Ernst jetzt, gib mir deine Mastercard
denn wenn der Master sagt Hip
dann schreien alle seine homes Hop
dieser Shit ist kein Pop
zeigt mir einen, der mich stoppt,
denn
ich war schon als Zweizeller am Mic besser, als Scheissrapper,
die sagen sie waren schon als Zweizeller am Mic besser als Scheissrapper,
die sagen sie waren schon als Zweizeller am Mic besser als Scheissrapper,
die sagen sie waren schon als Zweizeller am Mic besser als Scheissrapper…
[Pedro Panaché ist keinem-anderen-eine-Line-Schenker]
Track Name: ich komme vom Dorf
ich komme vom Dorf
aus einem merkwürdigen Ort
dort wo Saufen noch Pflicht ist
und Kiffen wie Mord
ich hatte eine schöne Kindheit
doch musste hier fort
wo Bildung ein Diss ist
und Fortschritt nur ein Wort

geh mal mittags in die Kneipen und sieh dich um
das ist die Essenz des mitt-fünfziger Dorfdeppentums
diese Menschen verschränken die Arme vor dem Neuen
REP wählen, sich beim Sieg der CDU freuen
Stammtischhasstiraden über ungläubige Freunde
aber morgens verkatert der Kirche, brav das “Amen” heucheln
“es sind Immigranten, die die Drogen verkaufen”
dochdie Fresse halten, wenn ihre Söhne täglich komasaufen,
dicht raufen, sich wie Mädchen auf die Fresse hauen
Butterflys kaufen und Kaugummis klauen
denn hier gibt es mehr Gs als Snoop Doggy Doggy D
Gangnames aus Ortsnameninitialien, so derbe real
besser mit dem Scooter fahrn als zehn Meter Laufen
Spielplätze mit Kippen versauen
ich seh sie vor mir, mit Dosenbier in der Hand
Leben von Hartz4, doch sind stolz auf unser Land

ich komme vom Dorf
aus einem merkwürdigen Ort
dort wo Saufen noch Pflicht ist
und Kiffen wie Mord
ich hatte eine schöne Kindheit
doch musste hier fort
wo Bildung ein Diss ist
und Fortschritt nur ein Wort

die Basis für Coolness: Versagen in der Schule
wer aufs Gymmi geht ist fast schlimmer als ein Schwuler
ein Hoch auf unsere Jugend, Bildung ist so einfach
Nazis hassen Juden und Kairo ist ne Kreisstadt
doch es wäre falsch, alle gleichsam zu verteufeln
meine Mitschüler waren beinahe alle gute Leute
doch ich blicke nicht zurück, es geht um’s Hier und jetzt
und was ich sehe, hätte selbst Hitchcock in blanke Angst versetzt
alles sammelt sich, wenn ne Malleparty ist
sie hat mit dem Pass ihrer Schwester, Türsteher ausgetrickst
endlich Schnaps, endlich was, dass ihr Licht ausknipst
endlich von nem viel älteren Wichser auf dem Klo gefickt
du warst seine Atzin heute Nacht
er hat dich zur Dorfmatraze gemacht
so ist das Leben, ein auf der Stelle Treten
nicht so schlimm – dafür gibt es ja immer noch das Beten

ich komme vom Dorf
aus einem merkwürdigen Ort
dort wo Saufen noch Pflicht ist
und Kiffen wie Mord
ich hatte eine schöne Kindheit
doch musste hier fort
wo Bildung ein Diss ist
und Fortschritt nur ein Wort

unförmige Menschen
halten auf Dorffesten Händchen
gehen an freien Wochenenden
an den zehn Kilometer entfernten
Binnensee zwischen Straßen als Jahresurlaub Campen
wer redet von Soldaten in Auslandseinsätzen
sie sollten lieber auf unseren Sportplätzen kämpfen
in Wortfetzen denken, vergleiche, die hinken
Partybilder auf der Facebookseite verlinken
Moderne ist gestern, heute ist Rückschritt
zurück in den Westen, vergesst eure Kids nicht
sie sollen doch auch einmal die Chance haben,
und sie dann auf dem Dorffriedhof neben euch vergraben
das ist kein Track ohne Grund, keine Werbung für Links
nur das was mir am Landleben wortwörtlich stinkt
versteht mich nicht falsch, es war eine schöne Zeit
doch dann wusste ich, ich musste weg, sonst gehe ich hier ein

ich komme vom Dorf
aus einem merkwürdigen Ort
dort wo Saufen noch Pflicht ist
und Kiffen wie Mord
ich hatte eine schöne Kindheit
doch musste hier fort
wo Bildung ein Diss ist
und Fortschritt nur ein Wort
Track Name: hazeliches face
Meine Finger malen Gesten auf gläserne Displays
ain’t got memory of this place
denn meine Nerven sind benebelt von dem Haze
ist das Realität oder nur ihr hazeliches face?
ey – fass nen klaren Gedanken, okay?
ich weiß nur an allem schuld sind die Banken
das Geld und die Ängste, die daraus entstanden
doch was uns wirklich lähmt ist ängstliches Handeln
shit’s so deep, negativ
warum man an dunkelhäutige Menschen denkt, wenn man wo “Neger” liest
is historisch zu rechtfertigen, anders, als wenn man beim Anblick eines Schwarzen immer nur den Neger sieht
dabei gehts nicht um Political Correctness
sondern darum zu verstehen was der Sinn von respect is
doch letztlich – ist die Gesellschaft nur ein Blender
denn alle wollen hoch auf der Treppe ohne Geländer
und hilfsbereit zu sein, ist am ende meistens Meineid
Freiheit in grenzen, gegen Grenzen in der Freiheit, Peace.
Track Name: Lachsschinken
Es herrscht Stille [...]
wir sehn das Leben nur durch eine rosarote Brille
die meisten sind gelähmt, denn ihnen fehlt der Wille
auf die Straße zu gehen und Politiker zu grillen
nimmt man mich erst ernst wenn ich irgendwann tille?
in die nächste Schule renn und jeden den ich kriegen kann kille?
scheiss drauf was der Rest treibt Hauptsache ne Mille
Morpheus wird entsetzt sein, ich fresse beide Pillen
weil ich vergessen will, was für Spastis ich seh
aber auch testen, was in der Matrix so geht
es ist nicht besser da, bestimmt
wenn man bedenkt, dass uns hier auch Roboter bestimmen
geleitet von elektrischen Impulsen in Gehirnen,
jeder Mensch ist austauschbar wie ne Sparglühirne
nur leichter aus der Fassung zu bringen
und leider dazu fähig, aus Hass umzubringen

wo sind die Schilder in der Hand? Die Bilder an der Wand?
Alles übermalt, weggeworfen und verbrannt
ich bin nicht der Erste, der es merkte, erkannte
in Kontroversen stecken Verse und in Gangstern Angst
wo sind die Schilder in der Hand? Die Bilder an der Wand?
Alles übermalt, weggeworfen und verbrannt
ich bin nicht der Erste, der es merkte, erkannte
in Kontroversen stecken Verse und in Gangstern Angst

BWL-Student, mit deinem Ralph Lauren Polohemd
wirst nie Oberklasse, wenn du dich nicht von der Masse trennst
Klassenkämpfe, revolutionäre Szenen waren einmal Bräuche
Doch wie sollte das jetzt gehn, mit euren fetten Bäuchen
was – deutscher Boden ist, fick deine Meinung, sag ich
und schlag dir in dein fettes Gesicht
deine NPD-Krawatte binde ich dir um den Sack
trotzdem schrei “ich Ausländer raus” und hau dann auch gleich mit ab
dann sollen hier eben im Land in heutigen Zeiten
weiße Prolls Leben und braune Asoziale arbeiten
die schlechten Gene haben WIR, natürliche Selektion
wie es bei Tieren ist, ging mit der Moderne verloren
und alles schwimmt in einem trüben eingedickten Staat
Wo man nicht mal ernstgenommen wird, wenn man Mutterficker sagt
es ist mir halbseitig zu lahm, wie Thilo Sarrazin
provoziern, ohne Beleidigungen zu kassieren

wo sind die Schilder in der Hand? Die Bilder an der Wand?
alles übermalt, weggeworfen und verbrannt
ich bin nicht der Erste, der es merkte, erkannte
in Kontroversen stecken Verse und in Gangstern Angst
wo sind die Schilder in der Hand? Die Bilder an der Wand?
Alles übermalt, weggeworfen und verbrannt
ich bin nicht der Erste, der es merkte, erkannte
in Kontroversen stecken Verse und in Gangstern Angst

denn hier wo es kalt ist, bringt nur der Klimawandel Wärme
wenn hier erst alles mal alt is, wird nicht nur der Handel sterben
alte Technologien, schwere Autos, leichte Bildung
maximaler Aufwand, dafür minimale Wirkung
Führer wollen uns linken, wie wir früher unsere Gameboys
Klimakonferenz für taube Blinde, vor der Tür die Rolls Royce
Callboys für den Papst und Champagner für uns
scheiss auf andere Kulturen und politische Kunst
ich sag es gern nocheinmal 6 Mrd. an der Zahl
wer die Arche heute baut, und wer dann drinsitzt ist wohl klar
Ölzweig hin oder her, ich scheisse auf die Friedenstaube
Religion wird sich als Schwachsinn entpuppen wie Pistenraupen
doch wer fährt wie ADAC den Karren an die Wand
ich bin mir sicher es ist der gesunde Menschenverstand
gut erkannt Kant, es sind die Grenzen die uns lähmen:
“Phantasie ist unser guter Genius oder unser Dämon”

wo sind die Schilder in der Hand? Die Bilder an der Wand?
Alles übermalt, weggeworfen und verbrannt
ich bin nicht der Erste, der es merkte, erkannte
in Kontroversen stecken Verse und in Gangstern Angst
wo sind die Schilder in der Hand? Die Bilder an der Wand?
alles übermalt, weggeworfen und verbrannt
ich bin nicht der Erste, der es merkte, erkannte
in Kontroversen stecken Verse und in Gangstern Angst

es ist leicht zu provozieren
etwas neues zu probieren
doch schwer etwas zu ändern
unser schiff wird bald kentern
paradox wie lachsschinken
sind Türen voller klinken
und Schilder, die uns lachend
klarmachen, dass wir stinken

es ist leicht zu provozieren
etwas Neues zu probieren
doch schwer etwas zu ändern
unser Schiff wird bald kentern
paradox wie Lachsschinken
sind Türen voller Klinken
und Schilder, die uns lachend
klarmachen, dass wir stinken
Track Name: Rap bei Bewusstsein
Man sieht die Gesichter vor lauter Masken nicht mehr
die begriffe Echtheit und Rap passen nicht mehr

denn Artists machen sich klein, hinter Styles und Konzepten
die Zeit is vorbei, in der sie einfach nur rappten
sie demaskieren sich selbst, gegen Geld
denn Konsumenten gefällt, wenn man Werbeversprechen hält
Rap ist Mittel zum Zweck, um sein Ego abzugrenzen
aka. der Moment, als sich Soul und Seele trennten
ist auch der Moment, als sie alles nur noch schenkten
aufhörten zu fühlen und anfingen zu denken
dass sie vorangingen, doch nur die wenigsten lenken
die meisten fahrn als Bittsteller auf ihren Trittbrettern
dabei es wird um die Echtheit immer leiser
warten auf Godot, wo is Raps Rio reiser?
doch was is echt? niemand hat bei sowas recht
denn Kunst ist ansichtssache, wie der Rohrschach-test
wo bleibt Rohrschach-rap als der Macht Widersacher?
denn Big Brother passt auf, doch wer bewacht die Bewacher?

[Watchmen]

das ist
Rap bei Bewusststein
Fakt ist
Rap bei Bewusstsein
bleibt
Rap bei Bewusstsein
zeigt
was Rap bei Bewusstsein, heißt

zu beißen, wenn man bellt,
selbst was zu leisten wenn man Ansprüche stellt
und die Meister zu feiern, die den Weg vorbereiteten
Gedichte schreibend Seelenmusik verbreiteten
von der Straße bis in die Chefetage
Hiphop kennt zwar Unterschiede, doch kann sie ertragen
Rap ist meine Basis, ich werd high, wenn ich schreibe
Raum und Zeit verlasse und um meine Welt kreise
um Leben oder Tod oder Arme oder Reiche
Hiphop is ne Religion, zieh selbst deine Vergleiche
und sieh es mit Vergnügen wenn Gemüter überhitzen
denn um etwas zu bewirken muss man Meinung überspitzen
Kritik ist bildlich beim Rap in den Texten
ob versteckt, offensichtlich, gedeckt oder verletztend
wenn Recht pflicht wird, seine Meinung auszusprechen
anzuecken und mentale Ketten aufzubrechen, dann

ist das
Rap bei Bewusststein
im Takt
Rap bei Bewusstsein
bleibt
Rap bei Bewusstsein
zeigt
was Rap bei Bewusstsein heißt

lasst die Masken fallen, zeigt euch allen
wenn wir spitten muss es knallen
auf der straße, in den Hallen
denn wenn ein Reim, alle Meinungen teilt
dann ist auf diesem Track, der dich treibt
Rap bei bewusstsein

…ist stark und ich geb noch 8 bars für den Part, der erklärt,
wer sich wehrt gegen Art, sieht die Scheisse verkehrt
der mit Kreisen verkehrt, die die Freiheit nicht ehrn
und dies steif verklärt ist diese Zeilen nicht wert
Echheit oder sterbt, besser lernt
erst leise bemerken, dann schreiend beschwern
Zeilen über not, für die Helden unter Dieben
Hiphop war nie tot, denn er lebt in den Nischen

das ist
Rap bei Bewusststein
Fakt ist
Rap bei Bewusstsein
bleibt
Rap bei Bewusstsein
zeigt
was Rap bei Bewusstsein heißt

[ah]
Rap bei Bewusststein
[Yeah]
Rap bei Bewusstsein
trifft
Rap bei Bewusstsein
ihr wisst
was Rap bei Bewusstsein ist

[Echtight]
Track Name: Elementrack
Früher oder später wird die Strömung drehen
dann reißt alle mit und wir werden es verstehen
dieser Weg ist verkehrt und führt nicht zum Meer
das Fass läuft nicht über, denn wir tranken es leer
weil die Mächtigen erst immer ihr Verlangen stillen
und das restliche Nass dann in Betonspeicher füllen
Diese Egoisten bestimmen um wen es hier geht
doch sehen nicht die Tränen derer, denen es fehlt
denn viele kriegen vom Staat ihr Wasser jeden Tag
werden verarscht mit ihrem vollen, aber winziges Glas
und wer sagt, Wasser sei nur für die Besten
während Süd- und Osten verdursten am Westen
Hat unrecht, diese Scheisse is so unecht
in dieser schwimmenden Welt gilt nur das Konsumrecht
wir sehn die auf Plakaten durstig glotzende Belästigung
während andere fast kotzen vor der Sättigung

diese Tage sind gezeichnet von Stürmen
und es hagelt aus den Elfenbeintürmen
keine Fragen und keine Zweifel am Himmel
aber manchmal sind auch Wolken nur Schimmel
denn Legenden von Magie über Lüfte und Gestirne
trug der Wind erst auf Papier und dann in die Gehirne
jetzt streiten wir an Grenzen mit Waffen über sie
doch fragt man ihre Priester, sagen die, sie würden nie
wollen, dass sich einer an den Stürmen verletzt
ist es nicht toll, dass man sich darauf verlässt
wenn sich aus Luftunterschieden Gewitter formieren
sie nicht Hass kultivieren und Kinder indoktrinieren
dass sie nicht schlussendlich zum Hurricane führen
an dem alles unkenntlich verwüstet wird
doch dies ist nicht die Wahrheit, erst wenn goldenes Licht
durch die Donnerwolken bricht, herrscht endlich Klarheit

Feuer is leise, nur die Brennenden knistern
denn sie knicken ein in der sengenden Hitze
ausgestrahlt von diesen gefühlskalten Wichsern
auf der Jagd nach ihren Träumen in den in Kanistern
schickten sie Flammen in die temperierte Welt
und brennen alles zu Asche, was sich in den Weg stellt
doch stecken keine Brände durch die eigenen Hände
nur durch ihre tarnfarbenen Sklaven
mit den tötenden Flammen aus den Rohren malen
sie rote Flecken an die Wände ohne eine ihrer taten zu bedenken
ihre Ideale sind allen Zweifeln erhaben
und wer sie nicht teilt, wird jedoch kein wort sagen
sondern sie mittragen, denn verraten
is schlimmer als versagen, wenn die Männer der Flammen die Macht haben
denn sie sehn nur von der Ferne die Leben zerbersten
doch wenn der Wind dreht, dann verbrennen sie als erstes

Doch ich schlag meine Wurzeln in Erde,
vom Tag meiner Geburt bis zu dem Tag an dem ich sterbe
verdanke meine Existenz dem Fundament
das mich stützt, wenn ich steh und wenn ich stolper, mich bremst
das mich lässt, wenn ich geh und wenn ich falle fängt
unerlässlich trägt, seitdem ich es und es mich kennt
ob ich renn, oder langsam geh
im Handstand lauf oder es mit Füßen tret
ich bin was ich bin, ein erwachsenes Kind
manchmal Augen für alles, aber manchmal auch blind
ich steig in Vulkane, die bedrohlich brodeln
verliere beim fliegen unter den Füßen den Boden
spiele Atemnoten, beim tauchen im Meer, ich wär
nicht da, wär die Erde nicht da, wo sie ist, yeah
und mich unterstützt
ich hab sie schon so lang nicht mehr vermisst
ich hab sie schon so lang nicht mehr vermisst
ich hab sie schon so lang nicht mehr vermisst…
Track Name: was ihr wollt
[ich schreibe Texte für die Banger]

Ich schreibe Texte für die Banger - der alten schule
meine Anhänger sind alternde Groupies,
gestandene Loser und gescheiterte Coole unter anderen
gemeinsam werden wir die ganze Szene unterwanderen
an Rechtschreibung vorbei, mit Ironie
durch den sinnlosesten Teil dieser HipHopprärie
Ein einsamer Cowboy auf dem Weg zu sich selbst
auf einem steinigen Pfad, nur gepflastert von Geld
welch belastbare Welt, ohne fassbaren Held
wäre sie bald gänzlich entstellt
denn Zeit ist weniger als Geld, es wird ständig gezählt
Eines jeden Uhr selbst ist auf endlich gestellt
alles dreht sich nur um einen Klick auf “gefällt mir”
denkst du, dass dein Leben auf der Timeline erstellt wird?
Du gibst zu viel Preis, wie ein Monopolist
und keiner weiß mehr Bescheid, wie’s ohne Facebook ist
das Meer is gekippt, also surfen wir im Netz
Nervennahrung Chips, der Arbeitsplatz Bett
was ist Intelligenz? Gut mit Zahlen umzugehen?
Kombinationstalent, hundert Sprachen verstehen?
ich sage dumme sind uninformierte
ich sage dumm sind uniformierte
ich sage dumm ist, wer weiß, wieviel scheisse passiert
und trotzdem nur für sich selbst einzukassieren
wenn du klug sein willst, wieso denkst du dann nicht?
wenn du beissen willst, wieso bellst du dann nicht?
wenn du reisen willst, wieso kündigst du nicht?
wenn du Leben willst, wieso entmündigst du dich?
Politik ist wie Wahrheit oder Pflicht merk dir bitte
es dreht sich alles nur um eine Flasche in der Mitte
nehmen wir Wahrheit, sagen wir mehr als wir müssen
und bei Pflicht, werden wir statt Münder nur Ärsche Küssen
ich weiß nicht was besser, aber was wichtig is
wenn du du selbst bist, dann sei das auch richtig
wenn du du selbst bist, dann sei das auch richtig
wenn du du selbst bist, dann sei das auch richtig

seht euch selbst wie ihr wollt
scheisst drauf wie die andern euch sehn
Hauptsache ihr macht was ihr wollt
stellt Fragen und seid unbequem
egal was sie sagen, seid darauf Stolz, darauf Stolz
denn nicht alles was sie um ihre Hälse tragen ist Gold

[ich bin hart wie Gummi und dehnbar wie Gesetze]

Wir sind nicht mehr als Tiere und leider mortal
deshalb isolieren wir uns und sagen es sei normal
sich hinter Mauern zu verstecken, Ideologien zu erfinden
und nicht checken, dass wir langsam an der Dunkelheit erblinden
alles zubetonieren, aus Angst vor der Natur
die Stimme verlieren, aus Angst vor der Zensur
denn Menschen suchen halt, Prävention gegen alles
bleiben auf dem Boden, nur aus Angst vor den Fallen
und jeder, der anders is, wird schief angeschaut
tritt nem Punker ins Gesicht, aber wehe du hast Weed angebaut
oder Worte verwendet, die andere nicht mögen
über Krieg geredet und gleichzeitig vom töten
oder Wände belebt, doch die Farbe aus den Dosen
die an deinen Händen klebt, ist Vandale für die Großen
schreibt texte und rapt sie damit sich was bewegt
denn das letzte Versteck ist die Uniformität

seht euch selbst wie ihr wollt
scheisst drauf wie die andern euch sehn
Hauptsache ihr macht was ihr wollt
stellt Fragen und seid unbequem
egal was sie sagen, seid darauf Stolz, darauf Stolz
denn nicht alles was sie um ihre Hälse tragen ist Gold
Track Name: alles locker
Macht eure Fenster auf und eure Fernseher aus
legt euch auf die Wiese raus, dreht diesen Beat hier ganz laut
das ist ein Arschtritt denn ich sehe zu viele fette Bäuche
in dieser realen Matrix zieh ich eure Steckerschläuche
die Gedanken sind frei, peace - weg mit den McCarthys,
denn die Welt, wie wir uns sie vorstellen, ist viel bunter als Smarties
ich nehm euch mit, schließt euch mir an, mit Speakern im arm
uns den Weg durch den Mainstreamshit in alle Straßen zu bahnen
nehmt das Mic in die Hand und eine Can in die andere,
los Homies - sprayt Vibes an die Wand
hiermit erklär ich: heute gehört uns dieses Land
wir sind gefährlich [Mieeeau], denn wir sind offen und ehrlich
und beschallen die Stadt bis zum Rand mit guter Musik und wer beschwert sich? [Eey]
c'est la vie, hört dem Major zu [if you hear me now]
spürt die die Energie und den Groove [if you, if you hear me now]
wir sind die Clowns, die ihr zum gut-drauf-sein braucht, eine eigene Konklave
aus dem Rohr kommt weißer Rauch, solang wir was zum rauchen haben

alles locker, wenn du weißt
das ist jetzt unsere Zeit
lasst die Pflanzen blüh'n
gute Laune macht high
alles locker, wenn du weißt
das ist jetzt unsere Zeit
lasst die grünen Pflanzen blühen
denn gute Laune macht [aaaaaah]

dieses Lied ist fresher als mein kühles Beer
n Tütchen Weed, eine Stunde damit sind schon gefühlte vier
die Sonne scheint, ab in den Park und Mädels nachpfeiffen gehn
nicht böse gemeint, nur der normale Reflex, wenn Männer was schönes sehn
charmant und frech, in Schrift und Wort gewandt und echt
ich bin reich und ein Gott beim Sex (oh shit mann, lüg' ich schlecht)
ich komm in deine Heimatstadt, steck gefühlskalte Weiber in Brand
komm mit wenn du mithalten kannst, ich hol dich ab
dann ziehn wir hier mit allen übers ganze Land
eine friedliche Invasion, Bild und Ton, Rap germanophon
direkt vom Radio in deine raperfahrenen Ohren
also Hand aufs Herz, schließ dich uns an mit Bus und Bahn
uns den Weg durch den Kommerz in alle Headphones zu bahnen
das geht an alle, die ihre Zeit genießen
wenn ihr das jetzt hört, zeigt mir ein "peace"
also lasst uns fliegen, wenn wir auf der Wiese liegen
Sir N zünd die Lunte an, damit uns Bob Omb Richtung Zukunft schießen kann

alles locker, wenn du weißt
das ist jetzt unsere Zeit
lasst die Pflanzen blühen
denn gute Laune macht high
alles locker, wenn du weißt
das ist unsere Zeit
lasst die grünen Pflanzen blühen
denn gute Laune macht [aaaaaaah]
Track Name: viel zu wirklich
Ich hol dich ab, wir gehen heute fein aus
wir zwei und die Stadt, gegen Lichtsmog und Feinstaub
es is nice draussen, die Sonne scheint
putz mich raus, denn ich weiß, du wirst auch heiß aussehn
Fakt is, du bist ne 10 mit Stern
und ich denk nicht, ich muss dir das System noch erklärn
doch wüsste wirklich gerne, was mich an dir so blendet
deine Augen wie Sterne? deine weibliche Hände?
deine Brüste, dein Popo, der Körper einer Fee
pero me vuelvo loco, wenn ich dich seh
du bist irgendwie normal doch auch irgendwie crazy,
eine femme fatale, aber gleichzeitig Lady
dein Style is so easy und relaxt, ich seh
aus wie Nihil Baxter wenn ich neben dir steh
ich suche und suche, doch komm einfach nicht drauf
deshalb schreib ich Songs, Licht aus, Beat laut

ich liebe diese Tage mit dir
würdest du es wagen mit mir
dann steig in den wagen zu mir
und ich schenk dir den Abend dafür
und die Nacht und den Morgen danach
ich sorge dafür, dass du dir keine sorgen mehr machst
diese Tage mit dir sind viel zu wirklich
Verdammt, wie ich es mag, wenn du bei mir bist

kurz chilln, dann mach mich auf den Weg
wenn ich will, wird heute der beste Tag meines Lebens
ich kaufe Blumen von denen ich nix versteh
doch finde es cool, nicht nur klassisch gesehen
als ich bei dir Klingel, fühl ich mich noch souverän
doch ich höre deine Stimme und bin innerlich gelähmt
dann zeigst du dich endlich, ich denk mir, oh män
noch nie so ein schönes Mädchen gesehn
sag “Hi, was geht?”, als meinte ich es ernst
doch du merkst, wenn ich nervös bin, verstelle ich mich gern
also lächelst du mich an, ich sag “her, hab was dabei für dich.”
und langsam wird mir klar, die Idee is mir peinlich
doch du meinst, dass ich Blumen im Arm hab
is leider nicht mehr normal, doch ein Oldschooler darf das
das is was mich so verrückt macht
wenn ich nur dämlich grins, aber du einfach zurücklachst

ich liebe diese Tage mit dir
würdest du es wagen mit mir
dann steig in den wagen zu mir
und ich schenk dir den Abend dafür
und die Nacht und den Morgen danach
ich sorge dafür, dass du dir keine sorgen mehr machst
diese Tage mit dir sind viel zu wirklich
Verdammt, wie ich es mag, wenn du bei mir bist

steig ein und lehn dich zurück
du bist ein Highlight, ich lebendiges Glück
Wir sind die Darstellerstars in nem neuen Stück
nach dem ersten Abend wird man sagen die Premiere is geglückt
zu zweit fühlt die Zeit sich leicht an
ich frag mich wie ich so verrückt nach dir sein kann
und versteh nicht dass ein Trottel wie ich
so eine Frau wie dich trifft, doch du hoffentlich nicht
es scheint du liest meine Gedanken
denn ich merk wie du näher kommst und spür deine Hand
du riechst nach nach Strand und nach Urlaub im Süden
deine Haut fühlt sich an, wie Sand unter Füßen
wo ich jetzt auch bin, ich will nie wieder weg da, ich frag
wieso du dich solang vor mir versteckt hast
du sagst “bleib easy, jetzt bin ich ja da”
ich schau in den Spiegel, und du lachst wieder ma

ich liebe diese Tage mit dir
würdest du es wagen mit mir
dann steig in den wagen zu mir
und ich schenk dir den Abend dafür
und die Nacht und den Morgen danach
ich sorge dafür, dass du dir keine sorgen mehr machst
diese Tage mit dir sind viel zu wirklich
Verdammt, wie ich es mag, wenn du bei mir bist

die Nacht spannt leise am Himmel ihr Netz
wir gehen zu dir Heim wie Kinder in ihr Versteck
ist es drei oder vier oder fünf oder sechs?
keine Zeit existiert, alles ist so perfekt
Stunden, Minuten, Sekunden sind nur Maße
festgelegt auf dem Lineal der Zeit
für Tage an denen ich Linien male
doch mit dir ist es der ideale Kreis
ich sag leise “du siehst wunderschön aus,
ich liebe, dich so zu sehn”
du scheinst das zu mögen, mir zu vertrauen,
und scheinst mich zu verstehn
ich nehme nichts mehr wahr, ich fühl nur noch dich
der Augenblick, wenn jeder Vorwand zählt
erst nimmst du meinen arm, dann entführst du mich
es ist der Augenblick, in dem der Vorhang fällt

ich liebe diese Tage mit dir
würdest du es wagen mit mir
dann steig in den wagen zu mir
und ich schenk dir den Abend dafür
und die Nacht und den Morgen danach
ich sorge dafür, dass du dir keine sorgen mehr machst
diese Tage mit dir sind viel zu wirklich
Verdammt, wie ich es mag, wenn du bei mir bist
Track Name: in dieser Zeit
Weil du die falsche Frau oder den falschen mann liebst
weil du bescheiden bist und nicht mit deinen Taten angibst
weil du anders aussiehst als die meisten
weil es dir schwerfällt nicht zu lernen und auf Noten zu scheissen
weil du lieber Kunst machst als in die Uni zu gehen
weil sie dich deshalb als Menschen ohne Perspektive sehen
weil dein Glauben deine Zweifel nur bestärkt
weil du dem Wort mehr Bedeutung beimisst als dem Werk
weil du freitags abends lieber in deinem Zimmer bleibst
und melancholische Lieder aus deinem Inneren schreibst
und weil du nicht weißt, ob sich diese welt verbessert
während du Drogen schmeißt um diese Welt zu vergessen
weil du merkst, dass deine Träume viel zu teuer sind
weil du nicht verstehst, wieso die Zeit uns unsre Freunde nimmt
weil du lieber still bist als die ganze Zeit zu labern
…als einziger, unter sieben Milliarden

in dieser Zeit fühlst du dich oftmals allein
aber niemals sollst du einsam sein – nein, nein
denn ich bin immer hier
und bei allem was du machst steh ich hinter dir
und vielleicht bist du manchmal allein
aber niemals sollst du einsam sein – nein, nein
denn ich pass auf dich auf
und bin immer da wenn du meine Hilfe brauchst

denn du willst Erwartungen nicht enttäuschen
aber bist überfordert wegen all zu vielen Leuten
die für dich auf ihre Weise nur das allerbeste wollen
also reißt du dich entzwei um jeder Meinung Respekt zu zollen
aber vergisst dabei, dass du selbst am besten weißt
dass Vergangenheit nicht zeigt, was die Zukunft bringt, nein
also wieso sollst du in Fußstapfen treten, deren Ränder
bereits ausgefranst sind so wie Bettlergewänder
die andern wissen nicht wie du denkst
denn so groß dein Horizont ist, so ist ihr Sichtfeld beschränkt
und der richtige Weg ist nicht steinig, doch blockiert
denn darauf sind Konventionen als bewaffnete Wachen postiert
sie grenzen ein, was der Freiheit gehört
und Gedanken sind allein, bis du ihre Fesseln zerstörst
wenn die Welt dafür zu groß scheint, fühlst du dich klein
doch komm her und ich helf dir dabei

[und ich helf dir dabei]

in dieser Zeit fühlst du dich oftmals allein
aber niemals sollst du einsam sein – nein, nein
denn ich bin immer hier
und bei allem was du machst steh ich hinter dir
und vielleicht bist du manchmal allein
aber niemals sollst du einsam sein – nein, nein
denn ich pass auf dich auf
und bin immer da wenn du meine Hilfe brauchst
Track Name: Einsturz
Ein Gebäude stürzt ein, die andern stehen da
das lauteste Leise, das jemals da war
wir sind nicht allein, doch fühlen uns einsam
rauch steht in der Luft, nichts ist klar
und nichts machbar, um es wieder zu bauen
ein gewachsenes und einzigartiges haus
so unglaublich wichtig, unendlich komplex
und jetzt ist es nichtig, zerbrochen und weg?
so einfach geht das? ein Journalist schreibt
die Straße war nass und das soll es sein?
das soll es sein? das soll es sein?
ist da nichts was bleibt? sind wir alle so klein?
die Stille schreit “nein!”, denn sein Platz bleibt leer
und die Geschichte geht weiter, als ob es immer noch da wäre
verdammt, was nützt uns die zeit?
sie hält für uns sowieso nur scheisse bereit
und erdreistet sich einer in schwarz, zu behaupten
alles wird zu staub, dann raste ich aus,
denn staub ist dreck, man fegt ihn weg
aber das hier ist ewig, denn Liebe reißt Lecks in die Seele
egal was das ist – als was man’s begreift
ich bin sicher dass es ewig bleibt
selbst wenn wir schweigen und der Rest damit aufhört
es aus Sensationsgeilheit zu verbreiten
sind wir halt füreinander, wenn die Zukunft einkracht
zu etwas fähig was keiner allein schafft
die Gemeinschaft, fester als stein,
fester als Diamant und fester als leid
erbaut, erwachsen, geliebt und gebraucht
wir schauen in die Trümmer, ich neige mein Haupt
ein Licht in der Straße, das niemals erlischt
wir brauchen kein Denkmal, wir denken an dich

wir denken an dich…
Track Name: Abspann (richtige Welt)
Ich bin am Ende – angelangt
wie Gegenstände mit deiner Hand berührn
ich wollte dich entführn
aus deinem blickdichten Zelt in die richtige Welt
in der nicht nur Liebe zählt, sondern das wichtigste Geld is
und religion nur allzu weltlich
denn wir sind doch alle schwul irgendwie
und sich selbst finden alle am coolsten irgendwie
aber egal, weil wie gesagt
dieses Album jetzt beinah ein Ende gefunden hat
du bist rapsatt, jetzt – hoffe ich
und dass dein Geist etwas mehr offen is
was soll ich noch sagen, ich wünsch dir noch Glück
und uns allen die 90s zurück
sie ist verrückt, die Entwicklung der Zeit
nie hätt ich gedacht dass ich irgendwann mal Raps schreib
aber naja, jetzt sind sie da
aus meinem Kopf in dein Ohr so lala
oh nana…